Horizon Forbidden West

Author

Categories

Share

Fortsetzungen sind in der Welt der Videospiele nie garantierte Hits – tatsächlich tragen sie das Gepäck, dass sie unterschiedliche Zielgruppen mit unterschiedlichen Erwartungen bedienen müssen. Einerseits müssen Entwickler ein Spiel entwickeln, das zugänglich genug ist, um neue Zielgruppen anzusprechen, aber sie müssen auch das Kernpublikum berücksichtigen, das das ursprüngliche Spiel unterstützt hat und nach etwas Größerem und Besserem sucht. Daher müssen Studios sicherstellen, dass wiederkehrende Spieler allen Grund dazu haben, indem sie das, was sie lieben, verbessern und neue Funktionen einführen, und für Guerilla-Spiele war dies der Test für Horizon Forbidden West , und es ist einer, den das Action-RPG besteht stellar, fliegende Fahnen.

Die Fortsetzung baut auf der Erzählung auf, die mit dem Ende des konventionellen Lebens auf der Erde begann, als eine Katastrophe, die als Faro-Pest bekannt ist, den Würgegriff der Menschheit auf dem Planeten beendete. Nachdem das Leben von Schurkenmaschinen beendet wurde, lag es an GAIA, der leistungsstärksten und fortschrittlichsten künstlichen Intelligenz, das Leben erfolgreich wiederherzustellen.

Es tat dies mit verschiedenen untergeordneten KI-Funktionen, der Reparatur der Atmosphäre, der Reinigung der Gewässer und bis zu einem gewissen Grad der Regeneration der Flora und Fauna der Erde, wobei Maschinentiere eingesetzt wurden, um die Arbeit zu erledigen. Das ausfallsichere Protokoll, das die untergeordnete Funktion Hades war, wurde jedoch abtrünnig und drohte erneut, das Leben zu beenden. Es lag an Aloy, einem Klon von GAIAs Schöpferin Dr. Elisabeth Sobeck, die Lage zu retten.

Bekannte Gesichter kehren in Horizon Forbidden West zurück

Und rette den Tag, an dem sie es tat, bevor sie gegen Hephaestus antrat, die Funktion, die die Maschinen im Frozen Wilds DLC erschaffen hat. Obwohl die Vernichtung gestoppt wurde, war die abtrünnige KI entkommen, aber die Erde war immer noch in Gefahr. 

Sechs Monate nach den Ereignissen von Horizon Zero Dawn aus dem Jahr 2017 nehmen wir die Dinge wieder auf und schließen uns erneut Aloy bei ihrem Bestreben an, die Welt zu retten. Auf ihrer Reise an die majestätische, gefährliche und unbekannte Grenze werden die Spieler mit neuen Entdeckungen, beeindruckenden Landschaften konfrontiert, treffen weitere interessante Menschen und sehen sich erstaunlichen Maschinen gegenüber.  

Die Spieler werden das robuste Fundament erkennen, das durch das erste Spiel aufgebaut wurde. Dennoch erweitert Horizon Forbidden West alles andere und liefert eine Erfahrung, die in fast allen Bereichen bedeutende Fortschritte gemacht hat. 

Das Drehbuch war noch nie besser und ermöglicht es einer bereits faszinierenden Science-Fiction-Erzählung, noch weiter zu gehen und gleichzeitig ihre Verbindungen zur Vergangenheit aufrechtzuerhalten, und es genügt zu sagen, dass Aloys Abenteuer in der Fortsetzung Orte erreichen werden, die sowohl überraschend als auch unerwartet sind, und mehr Wichtig ist, dass in diesem Universum, das Guerrilla Games geschaffen hat, alles Sinn macht. 

Ohne in Spoiler zu geraten, ist der Hauptstrang der Erzählung bereits fesselnd, da Aloy erneut mit der entmutigenden Aufgabe konfrontiert ist, das Aussterben der Erde zu verhindern. Zwischen der unaufhaltsamen Pest, bösartigen Stürmen und noch furchterregenderen Maschinen, die das Land durchstreifen, liegt es an Aloy und ihren Verbündeten, alle zusammenzubringen und die Herausforderungen von Mensch, Maschine und künstlicher Intelligenz zu meistern.

Allerdings hat Guerrilla dieses Qualitätsniveau auch meisterhaft auf fast alle Nebenaktivitäten im Spiel angewendet. Obwohl es immer erfreulich ist, Belohnungen zu erhalten, gab es noch kein Spiel wie dieses, das Spielern garantiert, dass sie regelmäßig abseits der ausgetretenen Pfade gehen, ohne sich wie ein unnötiger Füller zu fühlen. Es spielt keine Rolle, ob Sie frisch anfangen oder ein geschichtsträchtiger Historiker sind; es gibt hier und da immer verlockende Leckerbissen, die Sie zum nächsten erreichbaren Ziel treiben.

Und all dies wird von großen und kleinen Charakteren zusammengebracht, die dazu beitragen, die Spieler in Horizon Forbidden West einzutauchen , zusammen mit Texten, die Sie informieren, bilden und Sie für das Hoch von nur einem weiteren Abenteuer in der nächsten Runde begeistern.

Aloys persönliche Sichtweise als ausgestoßene Retterin wird im Verlauf des Spiels eine wunderbare Veränderung erfahren, die ihr hilft, sich nicht nur zu einer sympathischeren Figur zu entwickeln, sondern auch zu jemandem, der lernt, anderen zu vertrauen und für das Allgemeinwohl zusammenzuarbeiten. Wenn Sie jemals den unangenehmen Anflug des Hochstapler-Syndroms gespürt haben, können Sie sich mit ihren Ängsten, Sorgen und schließlich ihrem Wachstum identifizieren.

Tallnecks sind zurück in Horizon Forbidden West

Zusammen mit bereits bekannten Gesichtern wie Erend und Varl wird die Reise neue Verbindungen knüpfen und alte stärken, mit noch mehr Zeit für Fanfavoriten, neben den anderen herausragenden Neuzugängen zu glänzen, darunter Angela Bassetts Regalla und Noshir Dalals Kotallo. 

Es ist interessant, die verschiedenen neuen Stämme kennenzulernen und unter ihnen zu leben, wobei die Tenakth eine außergewöhnliche und gut entwickelte Gesellschaft von Stämmen sind, die sich unter den Lehren eines alten Kriegsmuseums zusammenfinden. Dann haben wir die Utaru, ein friedlicheres, liebendes Volk, das ein Gefühl von Zen ausstrahlt und eins mit der Welt ist, die sich alle an ihrem rechtmäßigen Platz in Horizon Forbidden West niederlassen . Dies sind alles Charaktere, die sich wie zu Hause fühlen und einer bereits spektakulären Welt eine weitere Ebene des Eintauchens hinzufügen.

Es hilft auch, dass die beteiligte Technologie verbessert wurde, wobei die Gesichts- und Bewegungserfassung viel dazu beiträgt, diese Magie auf dem Bildschirm zu verstärken. Mit der PlayStation 5 werden ständig detailreichere Texturen und Modelle gezeigt, zusammen mit einer wirklich atemberaubenden Beleuchtung, um alles zum Leben zu erwecken. Obwohl es einige urkomische Probleme mit Eye-Tracking zu geben scheint, während Gespräche stattfinden, ist alles andere in seiner Präsentation tendenziell makellos. 

Der noch größere Spielplatz, auf dem Aloy durch ganz Horizon Forbidden West reisen wird, ist vielfältig und beeindruckend und schafft Biome, die einzigartig sind, wenn es um Umgebungen, Flora, Fauna und natürlich die Bedrohungen geht, die sie erwarten. Die Anfangsgebiete sind vertrauteres Terrain mit hügeligen Ebenen und üppigen Dschungeln, aber es wird nicht lange dauern, bis sich das Spiel für weite Wüsten, schneebedeckte Berge und die Überreste der Zivilisation öffnet. 

Das Hinzufügen umfangreicher Unterwassersequenzen in der Geschichte peppt die Dinge ganz nett auf, obwohl Schwimmen außerhalb davon normalerweise nicht so lustig ist, besonders wenn Aloy sich im Wasser irgendwie träge fühlt. Es kann die Dinge erheblich verlangsamen und war nicht so ausgearbeitet wie erhofft. Aber wann immer es unter Wasser Bedrohungen gibt, erhöht es die Spannung ganz schön und beherbergt einige der willkommenen, aber seltenen Stealth-Abschnitte.

Apropos Bedrohungen, es gibt kein Horizon Forbidden West ohne eine Reihe von kompliziert gestalteten Maschinen, die bereit sind, die Spieler auf Herz und Nieren zu prüfen. Ob zu Land, in der Luft oder auf See, dieses Gefühl der Ehrfurcht lässt sich nicht nehmen, wenn man einem von Angesicht zu Angesicht gegenübersteht.

Die Fortsetzung bringt viele der Maschinen aus dem ersten Spiel zurück, erweitert aber auch die Vielfalt mit einigen wirklich großartigen Neuzugängen wie dem Tremortusk, dem reptilischen Slitherfang, dem befehlenden Dreadwing und einigen Überraschungen, die Sie besser alleine erleben können.

Sie zu besiegen, bleibt eine immens befriedigende Gameplay-Schleife, die den größten Teil des bedeutsamen Fortschritts in Horizon Forbidden West vorantreibt , und Guerrilla hat nicht nur gefährliche Gegner geschaffen, die herausfordernd und aufregend sind, sondern auch die strategische Tiefe erhöht, die mit neuen Tools zur Verfügung steht sowie.

In Horizon Forbidden West gibt es sechs Fähigkeitsbäume

Aloy kann aus ihrem treuen Arsenal an Bögen, Tripcastern, Blastslings und mehr schöpfen, einschließlich der allmächtigen Stachelwerfer, die viel Schaden anrichten können, um mit diesen imposanten Feinden fertig zu werden. Wenn man von einem zum anderen wechselt, Elemente und Schwächen ausnutzt, ist jeder Kampf immer bis zu einem gewissen Grad spannend. Während es bereits eine Errungenschaft ist, einige der größeren Maschinen der Welt auszuschalten, liegt das eigentliche Fleisch darin, wertvolle Komponenten abzureißen, die in vielerlei Hinsicht nützlich sein können.

Dies kann eine schwere Waffe sein, mit der Sie den Spieß umdrehen können, oder seltene Materialien, mit denen Sie neue Gegenstände oder Upgrades für Ihre Lieblingswaffen oder -rüstungen herstellen können. Die verfeinerte Fokus-Mechanik erkennt jetzt feindliche Schwächen viel effektiver und sauberer und ermöglicht es Ihnen, sich auf das zu konzentrieren, was Sie anvisieren möchten, und lässt Sie los. 

Darüber hinaus kann Aloy auf brandneue Fähigkeitsbäume zählen, um ihre Kampffähigkeiten zu steigern, mit Bäumen, die dem Nahkampf, Fernkampf, Fallen, Überleben, Tarnung und Maschinenbeherrschung gewidmet sind. Mit verschiedenen passiven und aktiven Fähigkeiten, mit denen Sie wirklich herausfinden können, wie Sie sich den Gefahren nähern möchten, eignet sich Horizon Forbidden West recht gut für verschiedene Spielstile, obwohl es immer besser ist, einen Hauptstil zu haben, der für alle Situationen durch andere ergänzt wird. 

Während der Fern- und Fallenkampf schon immer der Star war, verdient der Nahkampf in Horizon Forbidden West besonderes Lob dafür, dass er Aloys Bewegungsrepertoire erweitert hat. Die neuen Combos machen Spaß und helfen unserer Heldin dabei, eine viel vielseitigere Kämpferin zu werden, die alles aufmischen kann. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie gegen menschliche Gegner antreten, was im Vergleich zum Kampf gegen die Maschinen definitiv verblasst. Dieser unterdurchschnittliche menschliche Kampf wirkt sich auch auf einen der klimatischeren Kämpfe gegen einen wichtigen Charakter aus, der der Szene die dringend benötigte Wirkung raubt.

Sollte es zu heikel werden, kann Aloy eine Auswahl an Valor Surges freisetzen, die eine Anzeige nutzt, die durch das Ausführen bestimmter Kampfbewegungen gefüllt wird. Diese mächtigen Fähigkeiten können ein Lebensretter sein, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt werden, wie z. B. die Bereitstellung eines speziellen Schilds, der Schaden absorbiert, eine Explosion mit Wirkungsbereich, die gegen Maschinen wirksam ist, oder starke Fernkampfangriffe, die jede Maschine in der Umgebung sofort töten können richtige Situation. 

Durch die Kombination eines robusten Kampfsystems, das alle Disziplinen mit großer Wirkung einbezieht, mit Fähigkeitsbäumen und Fähigkeiten, die sowohl in Aktion als auch passiv greifbare Vorteile bieten, hat Horizon Forbidden West den Kampf zu Recht ins Rampenlicht gerückt und glänzt weiterhin wie das glänzende Juwel Das war schon immer so, aber diesmal noch besser.

Der Tremortusk in Horizon Forbidden West

Was den Rest des Spiels außerhalb des Kampfes betrifft, so wurden die Dinge in allen möglichen Bereichen verbessert. Aloy ist viel geschickter darin, sich in der Umgebung zurechtzufinden und neue Pfade zu schaffen, die sowohl an Land als auch auf See mehr Vertikalität hinzufügen. Erwarten Sie nur nicht, dass Sie hier jede einzelne Oberfläche erklimmen können. Einige leichte Puzzle-Plattform-Elemente verändern auch hin und wieder die Dinge, und alles in allem bedeutet das mehr Tallnecks zum Klettern, Drohnen zum Erholen und viel mehr Sammlerstücke, die nicht nur mehr Ablenkungen sind, mit denen man sich beschäftigen kann, sondern auch Geschmack hinzufügen die Vorgänge. 

Gespräche mit den verschiedenen Charakteren decken Dialogbäume auf, und es gibt sogar Entscheidungen, die getroffen werden können, um Aloy so darzustellen, wie Sie sie haben möchten. Die zunehmende Charakterisierung von Aloy ist offensichtlicher, und ihre Beziehungen zu ihrer Gruppe von Verbündeten werden mehr und mehr zu einer Quelle der Stärke, die die Spieler mit jeder verstreichenden Sekunde in den Konflikt hineinzieht.

Es gibt Jagdgründe zu räumen, und die neue Arena des Spiels ist definitiv ein Stopp, den Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie wirklich Ihre Beherrschung des Kampfes in Horizon Forbidden West unter Beweis stellen möchten . Unter verschiedenen Bedingungen werfen Sie verschiedene Gruppen auf Feinde, und nur die Starken und Scharfsinnigen können die härtesten Herausforderungen überstehen. Es gibt sogar eine Online-Bestenliste, um Ihre Ansprüche zu untermauern, ganz zu schweigen von der hervorragenden Ausrüstung, die es zu gewinnen gibt. 

In Horizon Forbidden West erwartet dich eine neue Welt

Verpassen Sie auch nicht die Gauntlet Races, wer hätte gedacht, dass Rennen mit Power-Ups wie Spezialpfeilen und einem Blaze-Boost auf der ganzen Welt so lustig und entzückend sein können? Aber das ist offensichtlich noch nicht alles.

Die Nebeninhalte in Horizon Forbidden West sind in Anzahl und Umfang überwältigend, und obwohl nichts davon wesentlich zu sein scheint, ermöglicht Ihnen die Beschäftigung mit ihnen nur, sich besser mit der Welt, den Menschen und den vielen Systemen im Spiel vertraut zu machen. 

Du wirst stärker, klüger und hängst mehr an allem, was du siehst, auch wenn das grundlegende Gameplay nicht zu weit vom Kämpfen, Sammeln von Gegenständen oder der gelegentlichen Ermittlungsarbeit abweicht. Dies ist ein Beweis für die Exzellenz von Guerilla, dass sich nichts aufgezwungen oder angeheftet anfühlt, sondern eher eine Erweiterung dessen, was die Spieler am Ende gerne tun werden.

Regalla in Horizon Forbidden West

Nachdem wir uns in bestimmten Aspekten des Spiels eine hohe Messlatte gesetzt haben, gibt es leider einige Probleme, die Horizon Forbidden West während unserer rund 70 Stunden (und zählen) verfolgten. Selbst mit der Leistung der PS5 gab es beim Reisen durch eine zugegebenermaßen größere Welt leichte Probleme beim Laden, und die Entfernungen zum Zeichnen können manchmal wackelig werden.

Die oben erwähnten Eye-Tracking-Probleme scheinen ziemlich häufig vorzukommen, wobei Charaktere nicht immer in Gespräche verwickelt zu sein scheinen, während es Fälle gab, in denen die Modelle unsichtbar wurden. Der Kampf gegen die menschlichen Feinde war immer weniger unterhaltsam als die Maschinen, aber es fügt mehr Frustrationen hinzu, wenn sie sich in die Umgebung einschneiden und das Erreichen von Zielen verhindern. 

Aloy selbst ist nicht immun und wird in Animationen gefangen, wenn sie Beute aufnimmt oder Höhen abfällt. Es ist zwar schön zu sehen, dass sie in der Lage ist, mehr Dinge zu erklimmen, aber es wird etwas dauern, bis sie sich daran gewöhnt hat, dass sie sich etwas schwerfälliger fühlt, als man erwarten würde .

Zugegeben, Guerrilla hat bereits einige dieser Probleme identifiziert und sie werden beim Start mit dem Day-One-Patch behoben, aber es ist wichtig, dies im Hinterkopf zu behalten, wenn man zum ersten Mal ins Spiel springt.

Mit seinem zusätzlichen Umfang, der Verfeinerung von allem Guten am ersten Spiel und dem Hinzufügen neuer eigener Funktionen kann Horizon Forbidden West hier und da das eine oder andere Missgeschick verzeihen, das zwar ärgerlich ist, aber wenig ausmacht, wenn es nur so ist viel mehr Unterhaltung zu haben. 

Horizon Forbidden West nimmt eine einzigartige Position ein, da es sich zwischen zwei Generationen als exklusives Spiel erstreckt, das sowohl als Fortsetzung von etwas Großartigem als auch als Schaufenster dessen gedacht ist, wozu diese Generation fähig ist. Das Spiel repräsentiert nicht nur die Leistung der PlayStation 5, sondern auch das Handwerk und die Expertise der Erstanbieter-Studios, die Teil dieses Konsolen-Ökosystems sind. 

Als erste große PS5-Eigenveröffentlichung des Jahres 2022 ist dies zweifellos das neueste Juwel in Sonys Sammlung prächtiger Exklusivprodukte, das Gameplay, Grafik und Storytelling auf höchstem Niveau liefert. Genau wie Aloy scheinen wir gerade an der Schwelle zu einer weiteren Evolutionsstufe für Guerilla-Spiele zu stehen, und da ein drittes Spiel unweigerlich in der Pipeline ist, kann dies nur noch größere Dinge bedeuten, die noch kommen werden.

Author

Share